Kategorie-Archiv: Allgemein

Motto-Ehrung, Knobelmeister und Segenswünsche von Frau Waszewski

Am Dienstag, den 15.12.2020, traf sich die Schulgemeinschaft St. Peter auf dem Sportplatz, um die Kinder zu ehren, die bei unserem Motto: „Ich halte Ordnung“ gewonnen haben. Stolz hielten 20 Kinder aus den Klassen 1-4 ihre Urkunde hoch und freuten sich über den tosenden Beifall ihrer Mitschüler und Lehrer.
Auch die Knobelmeister wurden geehrt und erhielten eine Urkunde.

Zusätzlich hat sich die Schulgemeinschaft sehr über den Besuch von Frau Waszewski gefreut, die uns Segenswünsche für das Jahr 2021 mitgegeben hat.

Fotos: Astrid Hermes
Text: Sarah Haimerl

Unser Adventsstündchen

Auch in diesem Jahr findet an St. Peter in der Adventszeit immer Montag morgens ein Adventsstündchen statt. Am 30.11. trafen sich um 8.00 Uhr die Stufe 4 und um 8.45 Uhr die Stufe 3 in der Eingangshalle. Die erste Kerze wurde auf unserem Adventskranz, der von unserem Hausmeister Herrn Busenkell und einigen Kindern der Stufe 4 liebevoll gebunden und geschmückt wurde, feierlich angezündet. 
Die Kinder hatten spannende Texte, Gedichte und Geschichten vorbereitet. Zudem führte eine Klasse einen Tanz und eine andere einen Rap-Song mit unseren Cachons vor. Ein abwechslungsreiches Programm, dass auch ohne die traditionelle Weihnachtsbäckerei begeisterte. 
Am 07.12. trifft sich die Stufe 2 und am 14.12. die Stufe 1. Wir freuen uns schon alle darauf. 

Text/Foto: Kerstin Link

Herzlichen Glückwunsch…

…für die Kinder unserer Grundschule St. Peter, welchen eine Urkunde zu unserem Herbstmotto „Ich helfe anderen“ überreicht werden konnte!

Manuela Reinhold

Vielseitigkeitswettbewerb

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz beim Vielseitigkeitswettbewerb!

Super gemacht!

Neues Geschirr für unsere Schule

KSK Mayen unterstützt Grundschule St Peter in Andernach bei der Anschaffung

von neuem Geschirr für die Schulküche

Region/ Andernach/ Mayen

Einen symbolischen Spendenscheck über 1500,- Euro konnten kürzlich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule St.- Peter in Andernach entgegen nehmen. Die Grundschule St.-Peter ist eine von 4 Grundschulen im Stadtgebiet Andernach, deren Einzugsbereich von der Bahnlinie bis zur Konrad-Adenauer-Allee am Rhein reicht. Von den derzeit 154 Grundschülern nehmen 60 Schülerinnen und Schüler das Ganztagsangebot der Schule in Anspruch, bei dem die Kinder bis 16:00 Uhr umfangreich betreut werden. Damit das in Ganztagsbetreuung enthaltene Mittagessen an die Kinder ausgegeben werden kann, wurde die Anschaffung von neuem Geschirr erforderlich. Die Kreissparkasse Mayen nahm die Gelegenheit gerne wahr, hier aus Mitteln der Stiftung „Für unsere Jugend“ mit einer Spende zu helfen. KSK Vorstandsmitglied Christoph Weitzel gratulierte Schulleiterin Kerstin Link und der Klasse 4b mit ihrer Lehrerin Silke Noga stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule St. Peter zu der Spende. Insgesamt wurden hiervon 250 Teile, darunter Teller groß/klein, Suppenteller, Tassen und Untertassen angeschafft.

bildspende

St. Martin

Am Mittwoch, den 11.11.2015 fand unsere Martinsfeier statt, die wir dieses Jahr zunächst mit verschiedenen Beiträgen und einem Martinspiel im Christopherus-Saal begannen. Auch der Kindergarten St. Peter war mit dabei. Auf dem Schulhof gab es anschließend ein kleines Feuer mit einem Laternenumzug, musikalisch begleitet von der Beethovenband. Zum Schluss wurden der Symbolik entsprechend halbierte Martinsbrezel an alle Kinder verteilt. Wir möchten uns herzlich bei Matthias Busenkell bedanken, der diese besondere Martinsfeier jedes Jahr möglich macht und des weiteren ein dickes Lob an die Beethovenband, die uns immer mit Freude instrumental unterstützt.

 Stmartin Stmartin2 Stmartin3

Das Martinsspiel.

Das Martinsspiel.

Stmartin5 Stmartin6 Stmartin7

Unser Martinsfeuer.

Unser Martinsfeuer.

Stmartin9

Unser Laternenumzug.

Unser Laternenumzug.

Verabschiedung

Am Donnerstag vor Ferienbeginn fand im Christopherus-Saal die Abschiedsfeier für unseren Schulleiter Hagen Ingo Bretz statt, der nach sechs Jahren die Grundschule St.Peter verlässt, um zukünftig die Grundschule in Plaidt zu leiten. Mit Charme und Witz führten Noelle und Noah aus der Klasse 3b durch das Rahmenprogramm. Den Einstieg zur Feier gestaltete die Gitarren-AG unter der Leitung von Irina Dubgorn. Freudig und stolz zeigten die Kinder eine Vorführung, die alle Zuhörer in ihren Bann zog. Anschließend präsentierten die zweiten Klassen mit Martina Schwarz-Heintges ihren Cup-Song, der voller musikalischer Überraschungen steckte. Nun folgte das Hauptprogramm, die „INGOlympiade“, bei welcher Herr Bretz sich noch einmal einer Art „Check“ unterziehen musste. Hier leitete Sebastian Spanier, der Haus- und Hofmoderator der Grundschule St. Peter ;-), gekonnt und mit lustigen Wortbeiträgen durch die Disziplinen, unterstützt vom Chor der Klasse 3a („Ingo, Ingo ist fit!“). Herr Bretz musste mit dem Swingcart Slalom fahren, Hütchen mit einem Handball abwerfen, Lehrer bei St. Peter-Dingsda erraten und ein Satzpuzzle zusammensetzen. Natürlich erzielte er problemlos die volle Punktzahl, so dass alle Schüler ihm abschließend „Ingo, Ingo, bleib fit!“ singend mit auf den Weg gaben. Als Personalrätin überreichte Ricarda Kollias Herrn Bretz im Namen des Kollegiums ein Geschenk und herzliche Wünsche für seine Arbeit an der Grundschule Plaidt. Eine schöne Geste zeigte Herr Bretz, indem er sich bei jedem einzelnen Kind am Ausgang persönlich verabschiedete.

Verabschiedung 1 (1024x573)Verabschiedung 2 (1024x576)